• slide_1
  • slide_2
  • slide_3
  • slide_4
  • slide_5
  • slide_6

Fackelwanderung am 16.12.2018

Fackelwanderung zur Wintersonnenwende in Treuchtlingen

am 16.12.2018

 

Auch dieses Jahr lud der DAV Treuchtlingen wieder zur Fackelwanderung anlässlich der Wintersonnenwende ein.

Um 16 Uhr trafen sich alle 31 Teilnehmer am Forsthaus und marschierten los Richtung Naturfreundehaus. Dort wurden in der Dämmerung die Fackeln entzündet. Über die Ziegelhütte ging es dann zur Treuchtlinger Burgruine, wo man sich am Lagerfeuer und mit Glühwein oder Punsch aufwärmen konnte. Hungrige ließen sich die Wiener Würstchen schmecken.

Das Bratwürstchengrillen am Feuer war für die Kinder auch dieses Jahr wieder ein Highlight.

Auch hörte wir ein paar Worte zur Wintersonnenwende und dem Zusammenspiel von Licht und Leben.

Im Namen aller bedanken wir uns bei Familie Hüttinger und Gehring für die liebevolle Organisation und den gelungen Abend.

A. Wunderlich

IMG-20181217-WA0003

 

Das könnte Sie auch interessieren...