• slide_1
  • slide_2
  • slide_3
  • slide_4
  • slide_5
  • slide_6

Jugendtour Mittenwald

Nix für Warmduscher!!!
Jugendtour vom 8.-10. August

Am Montag machten sich 7 gut gelaunte Jugendliche und ihre zwei Begleiter auf den Weg Richtung Mittenwald. Endlich angekommen und fertig mit Einkaufen, machten wir uns auf den Weg zum Ufer der Isar um dort die Füße ins kalte nass zu halten. Doch die DAV Jugend dachte sich: „ Nur die harten kommen in den Garten!“ und so bauten sie trotz fießen Steinen und kaltem Wasser einen Staudamm der sich sehen lassen konnte.

IMG-20160810-WA0009

 

Am DIMG-20160810-WA0017ienstag wollten alle eigentlich auf die Alpspitze. Doch wie jedes Jahr, wenn die Jugend in Mittenwald ist, hat es geregnet. Plan-B stand zum Glück sofort bereit und so beschlossen wir, in die Höllentalklamm zu gehen. Da man sowieso von Kopf bis Fuß nass wird, war es egal ob es regnet. Also machten wir uns auf den Weg Richtung Höllental-Anger-Hütte. Dabei durfte die ältere Jugend ausprobieren wie es ist eine Jugendgruppe zu leiten und so ging es im Gänsemarsch zur Höllentalklamm.

 

 

IMG-20160810-WA0024

 

Trotz Regen war die Laune aber immer Top und keiner jammerte! Alle waren darüber erstaunt, welche Macht Wasser haben konnte.

 

Wieder am Campingplatz angekommen, freuten sich alle auf eine warme Dusche und trockene Kleidung. Den letzten Abend ließen wir, wie auf jeder Jugendtour üblich, mit ein paar Runden „Werwolf“ ausklingen.

Am Mittwoch war es dann auch schon wieder so weit. Alle Sachen und Zelte mussten wieder irgendwie verstaut werden und wir mussten uns wieder auf den Heimweg machen. Nach einem kurzen Stop in Augsburg in der Bloc-Hütte (Boulderhalle) ging es dann endgültig nach Hause. Trotz Regen waren die drei Tage wieder ein voller Erfolg und hinteließen viele schöne Erinnerungen.

 

IMG-20160810-WA0005

Das könnte Sie auch interessieren...