• slide_1
  • slide_2
  • slide_3
  • slide_4
  • slide_5
  • slide_6
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tour 16 Anspruchsvolle Bergwanderung

6. Juli 2019 von 8:00 bis 17:00

Tour 16    Anspruchsvolle Bergwanderung 
Tourtyp Gemeinschaftstour
Teilnehmerzahl: max. 8 Teilnehmer
Termin: 06. – 07. Juli 2019 (Sa – So)
Übernachtung: Rappenseehütte (2091 m) DAV
Berggruppe: Allgäuer Alpen
Leiter/Org. Sammy Jahja
Bes. Hinweise: Anspruchsvolle Bergwanderung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich,  leichte Kletterstellen (I+), die schwierigsten Stellen sind hier mit Drahtseilen versichert.

Gute Kondition ist not­wendig, um die Gipfelziele ohne Probleme  zu erreichen.

Ausrüstung: Bei günstigen Verhältnissen reicht normale Wanderausrüstung. Sonstiges für Zweitagestour: Hüttenschlafsack, ausreichend Verpflegung und Getränk, Wetterschutz und Sonnenschutz.
Informationen: Tourenbesprechung per Email: j.sammy@t-online.de
Fahrt: 5 Uhr mit AV-Bus und/oder Privat-Pkw
Anmeldung: Bis 01.05.2019 wegen Unterkunftsreservierung

bei Sammy Tel:01716427163 / j.sammy@t-online.de

 

Beschreibung: 1. Tag: Anfahrt über Augsburg – Landsberg – Reutte –Lechleiten – Parkplatz vor dem Berggasthof Alpenrose in Lechleiten                                                   Besteigung Biberkopf (2599) – Hochrappenkopf (2425) – Rappenseekopf (2469) – Rappenseehütte (2091m)  Hm auf/ab 1400/700, Gehzeit 6 – 7 Std.

2.Tag: Rappenseehütte – Durchquerung Mutzentobel-  Schlucht – Obere Biber-Alpe – Lechleiten

Hm auf/ab 100/700, Gehzeit 3 Std.

 

Kosten Tourengebühr: Mitglieder DAV Treuchtlingen und GUN   8 €, DAV-Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 20 €

Übernachtungskosten: Mitglieder Lager 13 €, Bett 20 €, Nichtmitglieder Lager 24 €, Bett 32 €

Fahrtkosten: abhängig von der Fahrgelegenheit und der Teilnehmerzahl

Bemerkung Routen und Geschwindigkeit werden der Leistungsfähigkeit der Gruppe angepasst.

Details

Datum:
6. Juli 2019
Zeit:
8:00 bis 17:00

Veranstaltungsort

Allgäuer Alpen

Veranstalter

Sammy Jahja
Telefon:
0171/6427163
E-Mail:
j.sammy@t-online.de